Hündelerneujahr

Wie immer am 2. Januar sind wir mit (dem anwesenden Teil) unserer HündelerkollgInnen unterwegs über den Rüsler. Nach einer windigen und nassen Nacht sieht es heute gar nicht so schlecht aus.

Na ja, unterwegs hat uns das Rieselwetter wieder eingeholt. Dafür schmeckte dann das Fondue im Bahnhöfli in Neuenhof umso besser. Und Darki hütete dabei den Stuhl von Iris.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s