Nano Schocktherapie

Auch in der Schweiz kann man gut geocachen. Nach der Bänkli-Tour in Endingen war das absolute Highlight die «Nano Schocktherapie». Im Team konnte die Aufgabe schnell gelöst und der Cache geloggt werden.

Und: wir haben einen neuen Ausrüstungsgegenstand – Chicas neues Cachermobil. Auch Leika konnte eine Runde mitfahren, als es ihr zu lang wurde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s